Enneagramm

Standard

Seit langer Zeit interessiere ich mich für das Enneagramm. Das Enneagramm ist eine Typologie der Persönlichkeiten. In diesem System gibt es neun solche Typen, die auf einer geometrischen Figur mit neun Ecken aufgeführt werden.

Es gibt schon einige „Enneagramm-Spiele“, aber es geht eher um Gesellschaftsspiele. Es ist mir eingefallen, dass man Enneagramm-Glasperlenspiele kreieren könnte. Das Enneagramm selbst kann man als eine Art Schachbrett betrachten. Hier gibt es aber zwei Möglichkeiten. Man kann Spiele entwerfen, die auf die neun Persöhnlichkeitstypen explizit hinweisen. Man kann auch Spiele haben, die das Enneagramm als leere Figur mit neun Positionen betrachten, ohne Hinweis auf die Persönlichkeitstypen. In diesem Fall kann man unten am Enneagramm zwischen den herkömmlichen Positionen 4 und 5 anfangen und in Richtung Position 9 spielen; solch ein Spiel wäre für zwei Spieler geeignet.

Die Enneagramm-Figur als Schachbrett kann man auf Papier oder auf dem Bildschirm vor sich haben, oder aber man kann das Enneagramm als Szene oder Spielplatz betrachten, wo Spieler „live“ auftreten. Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Man kann einen kreisförmigen architektonischen Raum (Goetheanum?) benutzen und 9 Positionen im Kreis markieren. Oder man kann einen herkömmlichen Bau (etwa eine Kathedrale) im Sinne der Ars Memoriae benutzen und 9 Nischen wählen. In beiden Fällen wird das Enneagramm-Spiel zu einem ludus sollemnis.

Unter der Rubrik „Enneagramm-Spiele“ oben finden Sie ein (englisches) Beispiel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s